Dein Babybauchshooting

Ich sage immer eine schwangere Frau ist die schönste Frau. Sie strahlt sowohl nach Innen, als auch nach Außen ihr pures Glück aus. 

Ich durfte selbst bereits einmal in dieser Situation sein und kann sagen ich habe mich nie wohler in meiner Haut gefühlt.

Die Zeit vom positiven Schwangerschaftstest bis hin zum wachsenden Bauch über die ersten Tritte waren einfach aufregend. Jede Schwangerschaft ist anders und ich sage immer, haltet diese Zeit in Bildern fest. Es ist so einmalig schön, dass es sich lohnt sich auch zu später Zeit diese Bilder anzuschauen. Und vor allem wenn die eigenen Kinder dann danach fragen „mensch Mama, da bin ich in deinem Bauch gewesen?“

Auch für die Kinder wird es eine tolle Erinnerung sein. 

Also meldet Euch bei mir und wir halten Eure Schwangerschaft in Bildern fest. 

 

Wann sollte ich einen Termin vereinbaren?

Der beste Zeitpunkt für ein Babybauchshooting ist in der 28-36 SSW. Da ist der Bauch noch schön rund und nicht abgesunken und du fühlst dich noch wohl und beweglich. Nicht jeder Bauch ist gleich. Die eine Frau bekommt früh einen Bauch, die andere erst später. Meldet Euch gerne bei mir und wir besprechen alles persönlich.

Meldet Euch bitte frühzeitig, vor allem wenn ihr einen Termin am Wochenende haben möchtet, diese sind immer weit im Voraus ausgebucht. 

 

Wie ist der Ablauf des Shootings?

Wir treffen uns entweder bei mir im Studio oder direkt vor Ort. Das Shooting ist auch im Umkreis von 20 km um Voerde möglich. Sprecht mich gerne an wo ihr Fotos machen möchtet.
Wir fangen in der Regel mit Paarfotos und Familienfotos an und dann werden auch oft noch ein paar Fotos von der werdenden Mama alleine gemacht. Das Shooting dauert ca. eine Stunde und findet in entspannter Atmosphäre statt. 

Nach dem Shooting erhaltet ihr von mir eine grundoptimierte Onlinegalerie. Von zu Hause könnt ihr Euch ganz in Ruhe eure Wunschfotos aussuchen.

Dann bearbeite ich Eure ausgesuchten Fotos individuell und nehme Retuschearbeiten vor. 

Nach Eurer Auswahl müsst ihr ca. 2-3 Wochen warten, bis ihr Eure Fotos erhaltet.

 

Was muss ich zum Shooting anziehen?

Je nachdem welche Art von Fotos ihr machen möchtet ist es vor allem im Studio ratsam, einen Satz weiße und einen Satz schwarze Unterwäsche mitzubringen. Meine Kleider die Ihr anziehen könnt sind oft mit Spitze und so sollte auch die richtige Wäsche für drunter gewählt werden.

Solltet ihr keine Haut zeigen wollen, so ist auch dies möglich. Bringt bitte enganliegende Kleidung mit, bei der der Bauch gut zu sehen ist. Schwarz ist hier eher ungeeignet denn wie wir alle wissen, - schwarz macht schlank - Ihr dürft auch eine Auswahl an Sachen mitbringen und diese wechseln während des Shootings. Bitte tragt möglichst ungemusterte Kleidung in hellen Farben, dies lässt das Bild ruhig wirken. Bei Fragen stehe ich hier natürlich jederzeit vorher zur Verfügung.

 

Was soll ich zum Shooting mitbringen?

Viele Eltern bringen gerne ein erstes Paar Schuhe, ein erstes Kuscheltier oder ein Ultraschallfoto mit. Bringt gerne etwas mit und wir besprechen wie wir Eure Wünsche einbinden können.

 

Wie lange dauert das Shooting?

Das Shooting dauert ca. eine Stunde

 

Was ist wenn wir ein Outdoorshooting planen und es ist schlechtes Wetter?

Schöne Fotos entstehen oft im Schatten. Sollte es also bewölkt sein, keine Sorge, dies ist perfekt. 

Sollte es wirklich regnen, sprechen wir, ob die Möglichkeit auf einen Ausweichtermin besteht. 

©BY JULIA STADTFELD PHOTOGRAPHY